Mit dem Nachtbus nach Sihanoukville

Den ganzen Tag haben wir heute am Pool verbracht, da wir um 11Uhr aus dem Zimmer auschecken mussten. Unser Gepäck konnten wir an der Rezeption lassen und wir hatten ein Badezimmer mit Dusche, welches wir nutzen konnten.

Am Pool konnten wir noch eine Aufregende Reparatur beobachten. Es wurde ein Leuchtmittel der Unterwasserlampe ausgetauscht. Dafür musste die gesamte Lampe im gefüllten Pool ausgebaut werden. Sehr abenteuerlich. Komischer Weise hat auch jeder den Pool verlassen. Freiwillig. Die Reparatur ist ohne Zwischenfälle geglückt.

image

Um 16:30 haben wir uns wieder auf den Weg ins Lilypop gemacht, um noch einmal vor unserer Fahrt wie die Götter zu speisen. Als wir ankamen, war der Laden verlassen, bis auf zwei russische Touristen, die uns mitteilten, dass die Besitzer nicht da sind und Pause haben, aber um 17:30 wieder bedienen. Wir haben uns hingesetzt und gewartet. So ein Essen können wir uns doch nicht entgehen lassen.

Wir mussten nicht lang warten, da kamen um kurz vor 5 Uhr die Besitzer wieder und fragten uns erstaunt, ob wir wirklich darauf warten möchten, bis sie öffnen. „Klar, wollen wir warten, so lang das kein Problem ist.“
Als Dank, hat er uns trotzdem schon mit einem kalten Cambodia versorgt. Wahnsinn, war ich Dankbar, genau das hatte ich Grad zur Erfrischung gebraucht.

Zu Essen gab es folgende Leckereien.

image

image

Um 19:30 Uhr wurden wir zum Nachtbus gebracht. Etwas eng und wild während der Fahrt, aber okay. Wir konnten etwas schlafen.

image

image

Jetzt sind wir am Pier in Sihanoukville angekommen. In einer Stunde geht es los nach Koh Rong Samloem. Stand 2015 gibt es da keinen Strom, kein WLAN und keinen Empfang. Vermutlich wirst du also erst in 8 Tagen wieder von mir hören.

Bildquellenangabe: Nadine Hoffmann / myreiserei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: